• Überall

Was haben Airbnb und Uber gemeinsam? Richtig, sie besitzen keine eigenen Zimmer oder Autos. Digitale Plattformen wie Airbnb, Amazon, Netflix, Uber und viele mehr sind nicht mehr wegzudenken und bestimmen weite Bereiche unseres Lebens. Doch was ist eigentlich mit der Luftfahrtindustrie? Durch Corona ist sie in eine gigantische Krise geraten. Deutlich gesunkene Fluggastzahlen, Flugrouten wurden gestrichen, Flotten verkleinert. Im Rahmen dieser Arbeit gilt es ein Konzept zu erstellen, wie eine Airline, basierend auf einem Plattformansatz, mit Hilfe neuester Softwaretechnologie und ohne eigene Flugzeuge, aufgebaut werden könnte. Wie sieht der Markt aus, welche Nischenanbieter gibt es wo und wie genau sieht deren Geschäftsmodell aus, wie könnte man sich abgrenzen, wie würde der Mobile First Ansatz konkret aussehen. Diese und viele weitere Fragen gilt es herauszuarbeiten. Unterstützt wird das Ganze,neben der Begleitung durch den Lehrstuhl, von einem erfahrenden Gründer, der als Mentor zur Seite steht und im vielversprechenden Fall auch die Gründung des Unternehmens unterstützen wird.

Aufgabenbereich:

Im Rahmen der Arbeit sollen folgende Aspekte untersucht werden:

  • Markt-und Wettbewerbsanalyse
  • Technische Machbarkeitsstudie
  • Konzeption von Mockups für einen Prototypen
  • Erstellung Business Plan
  • Konzeption einer Teaser Präsentation

Unterstützt wird dasgesamte Forschungsvorhaben durch einen erfahrenen Gründer als Mentor.

Profil

Die folgenden Eigenschaften wirken sich positiv auf die Abschlussarbeit aus:

  • Du fühlst den Unternehmer in dir
  • Der Gründung eines eigenen Unternehmens stehst du offen gegenüber
  • Du liebst ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Dein Anspruch ist, das Themengebietin der Tiefezu verstehen und ein überdurchschnittliches Ergebnis zuerstellen
  • Dir macht es Spaß, Dich selbstständig in Themengebiete einzuarbeiten

Bewerbung/Ansprechpartner für Rückfragen:

Manuel Niever, M.Sc. Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Innovation und Entrepreneurship

xLab | Karlsruhe University of Applied Sciences Moltkestraße 30 | 76133 Karlsruhe
T.+49(0) 721 925 2336
M. manuel.niever@hs-karlsruhe.de
L.  LinkedIn -Manuel Niever

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an manue.niever@hs-karlsruhe.de