Patrick Brecht, M. Sc

Akademischer Mitarbeiter

Raum F310, Gebäude F Tel: +49(0)721 925-2535 E-Mail: Patrick.Brecht@hs-karlsruhe.de

Fachgebiete

Forschung und Konzeptentwicklung im Bereich digitaler Plattformgeschäftsmodelle, Design Thinking, Lean Start-up, Business Model Validation, Business Experiments, Start-up Unterstützung Coaching/ Scrum Master

„Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein!“ – Philip Rosenthal

Als Wirtschaftsingenieur mit der Spezialisierung Einkauf und Vertrieb wurde ich durch die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft sowohl im Bachelor als auch im Master interdisziplinär mit einem sehr guten technischen sowie betriebswirtschaftlichen Verständnis ausgebildet. Mit einem breiten Blick auf die Praxis absolvierte ich während meines Studiums nicht nur mehrmonatige Praktika bei Großkonzernen wie Porsche, sondern auch bei mittelständischen Unternehmen wie DEOS in Melbourne. Den Beruf des internationalen Vertriebsingenieurs stets vor Augen entschloss ich mich durch die Teilnahme an einer Summer School in Argentinien und einem sechsmonatigem Auslandsemester in Mexiko meine internationalen Erfahrungen noch auszubauen.

Oftmals sind es mehrere Dinge im Leben, die einen Menschen begeistern können. Neben meiner Leidenschaft für den Vertrieb, ist auch meine Faszination für die Wissenschaft und die für Entrepreneurship sehr groß.

In diesem Zusammenhang veranlasste mich die Relevanz von Plattformgeschäftsmodellen, wie Uber und AirBnB, welche die Märkte disruptiv verändern, selbst als Entrepreneur aktiv zu werden und eine eigene Plattform zu gründen. Bereits im Rahmen meiner Bachelor- und Masterarbeit gab mir Prof. Dr. Carsten H. Hahn die Möglichkeit mich mit der Validierung von Gründungspotentialen im Bereich der Plattformökonomie mithilfe von Smart Business Experiments zu beschäftigen. Diese Forschungsergebnisse bilden die Basis für meine aktuellen Forschungen im xLab, im Bereich der skalierbaren Gründungen von Plattformgeschäftsmodellen mithilfe von reproduzierbaren Software-Bausteinen, welche als Grundelemente einer digitalen Plattforminfrastruktur wiederverwendet werden können, um Geschäftsideen schneller zur Marktreife zu bringen.
Die Kombination aus Theorie und Praxis stets vor Augen, verzahne ich in meiner aktuellen beruflichen Tätigkeit als Dozent und Akademischer Mitarbeiter im xLab der Hochschule Karlsruhe, Lehrveranstaltungen mit realen Problemstellungen von KMU.

Wenn ich nicht gerade arbeite verbringe ich viel Zeit mit der Familie, Freunden und dem Hund. Darüber hinaus bin ich ein leidenschaftlicher Schachspieler.

Ich kümmere mich um folgende xLab Formate:

Du hast Fragen an mich?

Die versuche ich gerne zu beantworten!